Vicky, 26, Moers: Junge Frau will ihre devote Seite erkunden

LederBH

Es ist wohl ein gewagtes Unterfangen aber ich bin bereit mich auf dieses bizarre Abenteuer einzulassen, denn ich spüre es muss sein. Ich muss einfach mehr erfahren und mehr sexuelle Dinge ausprobieren. Außerdem bin ich einfach geil auf neue erotische Erlebnisse. Zu lange habe gewartet und nichts gemacht.

Seit circa anderthalb Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema BDSM und meiner devoten Lust. Habe da auch viel im Internet nachgeforscht und mir sogar teils echt krasse SMfilmchen online angesehen. Manche waren echt eklig, aber manche haben mich wiederum total angesprochen und mich auch sehr erregt.
Angefangen hat das alles mit einem seltsamen One-Night-Stand, der etwas ausgeartet ist. Der Typ hat mich damals kurzerhand spontan an sein Bett gefesselt und mich dann überall erregt und dann mit mir geschlafen. War vielleicht etwas riskant die ganze Aktion, aber ich war noch nie so erregt wie in dieser Nacht. Da hat es bei mir Klick gemacht und ich habe gewusst, dass ich auf so etwas total abfahre.

Ich habe mich auch mal in einer Fetischcommunity angemeldet, aber die Leute dort waren mir echt zu extrem drauf und habe mich da echt nicht wohlgefühlt. Das ist wohl nichts für neugierige Anfängerinnen wie ich es bin.
Hoffentlich lerne ich hier umgängliche Typen kennen mit denen man etwas lockerer an diese Sache herangehen kann.
Ein netter dominanter Herr mit Intelligenz und Einfühlungsvermögen mit dem ich nach und nach Vertrauen aufbauen kann und mich langsam an meine Devotheit rantasten kann.
Vielleicht stehe ich ja auch einfach nur darauf gefesselt zu werden und dann hilflos erregt zu werden? Allerdings habe ich auch Fantasien in meinem Kopfkino in denen ich nackt und geknebelt auf allen Vieren an der Leine herumgeführt werde. Das geht ja schon mehr in die devote Richtung. Allerdings liegen zwischen Fantasien und der Realität oft Welten. Aber zusammen kann man das ja nach und nach alles ausprobieren.
Aber stelle dich schon mal darauf ein, dass mit mir wohl nicht mehr gehen wird als SOFTSM. Und natürlich sollte alles zwanglos und ohne Druck stattfinden. Bist du vertrauenswürdig und bereit mit mir diesen Weg zu gehen?
Ich sehe ja nicht so schlecht aus, also ich denke ich kann dir auch etwas bieten. Vielleicht bin ich schon bald deine Vorzeigesklavin? Das war ein Scherz!

DevoteBabsi, 27, Düsseldorf

Stehst Du auch auf fesselnde Rollenspiele? Dann bist Du bei mir richtig. Ich mag es, wenn ein Mann mich fesselt und verwöhnt. Und vielleicht kannst Du mir ja auch noch was beibringen? Ich bin gespannt, was für Fesseltechniken und Rollenspielideen auf Lager hast.